Um dich bei deinen Lernfahrten besser auf die Fahrschule in Cham vorbereiten zu können, siehst du hier einige wichtige Verkehrssituationen, bei denen du besonders konzentriert sein musst.

Schluechthof

Auf der Schluechtstrasse in Cham erwartet dich ein Fahrverbot direkt nach einem Rechtsvortritt. Du solltest dich nicht ablenken lassen und weit vorausschauen. Reagiere früh um das Rechtsabbiegen richtig vorzubereiten. Da die Strasse relativ eng ist, solltest du ausserdem schauen, dass du den Gegenverkehr nicht behinderst.

Doppelspuriger Kreisverkehrsplatz

Kommen wir zu einer Königsdisziplin: Dem Doppelspurigen Kreisel. Von diesem hat es in Cham gleich zwei. Es empfiehlt sich sehr, diese vorher in der Fahrschule zu üben um sie richtig zu lernen. Schaue dir die Kreisel zuerst von oben auf Google Maps an. Merke:

  • Bei der Einfahrt in den Kreisel hat das von links herannahende Fahrzeug Vortritt. Wenn du im Kreisel die Spur wechselst, hast du keinen Vortritt
  • Wenn du mehr als die Hälfte des Kreisels fährst, solltest du die innere Spur benutzen
  • Wenn du die rechte Einfahrtsspur wählst, nimmst du die äussere Spur und fährst auf die rechte Spur hinaus. Du kannst dann nach dem Kreisel die Spur wechseln
 
Huobstrasse

In der Huobstrasse teilen sich Fussgänger und Autos die Fahrbahn. Wenn du hier fährst, musst du weit vorausschauen um frühzeitig den Gegenverkehr zu sehen. Plane deinen Warteraum rechtzeitig, damit du Fussgänger erkennst und nicht gefährdest.

Das waren die 3 wichtigsten Verkehrssituationen in Cham, die du kennen musst. Falls du mit uns Fahrschule in Cham machen willst, kannst du hier direkt eine Lektion ab Zug Bahnhof buchen. Gib uns gerne Bescheid, wenn du ein Gebiet speziell trainieren willst.